MEIN SCHIFF® IM ÜBERBLICK

Sie legen Wert auf besondere Vorzüge? Sie möchten alles selbst entscheiden? Sie wünschen größtmögliche Flexibilität? Sie möchten eine entspannte Atmosphäre um sich ganz Ihrem Fernweh hingeben zu können – ohne sich dabei um die Details kümmern zu müssen. Dann kommen Sie an Bord der Mein Schiff® Wohlfühlflotte und erleben Entspannung ab der ersten Minute.

icon tarife

TARIFE

icon covid

IMPFSCHUTZ

icon an-:abreise

AN-/ABREISE

icon reisevorbereitung

ANZAHLUNG & STORNOGEBÜHREN

PREMIUM ALLES INKLUSIVE

RUNDUM SORGLOSER GENUSS IN ALLEN TARIFEN

Eine Kreuzfahrt mit der Mein Schiff ® Flotte bietet Ihnen viele unbezahlbare Erlebnisse: den Moment des Ablegens auf Ihrem eigenen Balkon, das faszinierende Spiel der Sonnenstrahlen auf dem Wasser, wenn Sie auf das Meer blicken, oder die einzigartige Urlaubsstimmung Ihrer ganzen Familie, weil für jeden etwas geboten wird. Vor allem aber gibt es unzählige Dinge, die Sie nicht extra bezahlen müssen: dank unseres Premium Alles Inklusive-Konzepts. Damit sind alle wichtigen Leistungen an Bord bereits im Reisepreis enthalten: vom 5-Gänge-Menü mit Service am Platz über frische Köstlichkeiten aus der Backstube bis hin zu Eis am Pool und leckeren Snacks rund um die Uhr – natürlich stets in Premium- und Markenqualität.

Da UrlaubsgefĂźhle jedoch nicht nur durch den Magen gehen, sind auch verschiedene Sport- und Gesundheitsangebote, der Besuch der Sauna Ihrer Wahl, unsere Shows und TheatervorfĂźhrungen sowie spannende Unterhaltung fĂźr die Kleinsten durch geschulte Betreuer inklusive.

DER PRO-TARIF

RUNDUM SORGLOS PAKET.

Der PRO-Tarif ist jederzeit buchbar und Ăźber die FrĂźhbucher-Vorteile hinaus genau das Richtige fĂźr SIE wenn SIE bei der Wahl der Kabine nichts dem Zufall Ăźberlassen wollen, gerne viele LandausflĂźge unternehmen mĂśchten und in ihrem Urlaub die MĂśglichkeit haben wollen, bequem mobil erreichbar zu sein.

  • Weiterhin fester Bestandteil: Premium Alles Inklusive
  • Kabinennummer wählen: Die Unterbringung erfolgt in der gebuchten Kabinenkategorie (inklusive Suiten), bei freier Auswahl der Kabinennummer.
  • Kabinenkategorie wählen: Ihre Kunden Ăźberlassen TUI Cruises die Wahl der genauen Kabinennummer und erhalten mind. die Unterbringung in der gebuchten Kategorie. Die Unterbringung kann bei VerfĂźgbarkeit kurzfristig (frĂźhestens 6 Wochen vor Abreise) auch in einer hĂśheren Kategorie erfolgen.
  • LandausflĂźge: 20 % Vorteil auf durch TUI Cruises vermittelte und veranstaltete AusflĂźge
  • Internet: 350 MB Datenvolumen pro Person und Reise zur VerfĂźgung
  • Anreise: Zug zum Flug ohne Aufpreis
  • Umbuchung: Änderung des Reisetermins oder Wechsel auf den PLUS-Tarif bis 50 Tage vor Abreise gebĂźhrenfrei
  • Preisgarantie: Sollte es zu einem späteren Zeitpunkt fĂźr die identische Reise einen gĂźnstigeren Preis im PRO-Tarif geben, wird der Differenzbetrag erstattet (gilt nicht fĂźr An- und Abreise).

Die VIP-Tarifoption: das Upgrade fĂźr frĂźhe Bucher
Ihre Kunden wünschen sich besondere Vorteile? Kein Problem. Statt einer Frühbucher-Ermäßigung können Sie in Zukunft bei der Buchung eine VIP-Tarifoption auswählen.
Wichtig: Die VIP-Tarifoption muss aktiv im Buchungssystem ausgewählt werden, andernfalls erhalten Ihre Kunden die entsprechende Frühbucher-Ermäßigung.
Unser Tipp: Je frĂźher Sie buchen, desto besser sind die Konditionen fĂźr Ihre Kunden, da das Kontingent streng limitiert ist.

DER PLUS-TARIF

WENN SIE FEXIBILITÄT UND KOMFORT WÜNSCHEN

Der PLUS-Tarif ist fßr SIE, wenn SIE sich auf Aktivitäten an Bord und an Land freuen, sich bei der Kabine gerne ßberraschen lassen und ab und an die MÜglichkeit nutzen wollen, mit dem Smartphone eine kurze Mitteilung zu senden oder zu empfangen.

  • Weiterhin fester Bestandteil: Premium Alles Inklusive
  • Kabinenwahl: Ihre Kunden kĂśnnen auswählen zwischen Innenkabine, Außen- oder Balkonkabine mit Unterbringung in allen Balkonkategorien oder Familienkabine.
  • NEU: Balkonkabine Plus mit Unterbringung in den Kategorien A bis C oder in einer SPA Balkonkabine, Premium Verandakabine oder Verandakabine.
  • LandausflĂźge: 10 % Vorteil auf durch TUI Cruises vermittelte und veranstaltete AusflĂźge
  • Internet: 100 MB Datenvolumen pro Person und Reise
  • Anreise: Zug zum Flug ohne Aufpreis

DER PUR-TARIF

DIE BESTE WAHL FÜR PREISBEWUSSTE KUNDEN

Der PUR-Tarif richtet sich an SIE wenn SIE sehr kurzentschlossen sind und Ihnen ein attraktiver Preis besonders wichtig ist. LandausflĂźge und weitere Leistungen kĂśnnen online reserviert oder an Bord dazu gebucht werden.Zug zum Flug ist nicht inklusive und kann auch nicht hinzugebucht werden.

  • Fester Bestandteil: Premium Alles Inklusive
  • Kabinenwahl: Ihre Kunden kĂśnnen auswählen zwischen Innen-, Außen- oder Balkonkabine.

PREMIUM ALLES INKLUSIVE* ✔︎
KABINE Kategorie und Nummer frei wählbar
LANDAUSFLÜGE 20% Vorteil
INTERNET AN BORD 350 MB p.P. und Reise
REISE MIT FLUG Zug zum Flug ohne Aufpreis
UMBUCHUNG** 0€
FRÜHBUCHER-VORTEILE Frühbucher-Ermässigung
OPTIONSBUCHUNG 3 Tage kostenfrei reservierbar
TERMINÄNDERUNG** Einmal umbuchbar
PREISGARANTIE** ✔︎

PREMIUM ALLES INKLUSIVE* ✔︎
KABINE Innen-, Aussen-, Balkonkabine
LANDAUSFLÜGE 10% Vorteil
INTERNET AN BORD 100 MB p.P. und Reise
REISE MIT FLUG Zug zum Flug ohne Aufpreis
UMBUCHUNG** 150€
FRÜHBUCHER-VORTEILE -
OPTIONSBUCHUNG -
TERMINÄNDERUNG** -
PREISGARANTIE** -

PREMIUM ALLES INKLUSIVE* ✔︎
KABINE Innen-, Aussen-, Balkonkabine
LANDAUSFLÜGE -
INTERNET AN BORD -
REISE MIT FLUG -
UMBUCHUNG** -
FRÜHBUCHER-VORTEILE -
OPTIONSBUCHUNG -
TERMINÄNDERUNG** -
PREISGARANTIE** -

Im Reisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Markengetränke in Premium­Qualität sowie Zutritt zum Bereich SPA & Sport, Unterhaltungsprogramm und Kinderbetreuung.

WIE HOCH IST DIE ANZAHLUNG

JE NACH TARIF FÄLLT DIESE UNTERSCHIEDLICH AUS

Die genaue HÜhe der Anzahlung hängt vom gewählten Tarif ab, den Sie gebucht haben. Laut den TUI Cruises Reisebedingungen gilt Folgendes:

Hinweis: Fßr das An- und Abreisepaket kommt tarifunabhängig eine Anzahlung von 30%, bezogen auf den Preis des An- und Abreisepakets, hinzu. Mit der Anzahlung wird die volle Prämie einer ßber TUI Cruises vermittelten Versicherung fällig. Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Mit der Anzahlung wird gleichzeitig auch die volle Prämie einer ßber AIDA Cruises vermittelten Versicherung fällig.

BUCHUNGSÄNDERUNGEN

GUT ZU WISSEN

  • FĂźr Umbuchungen der Kreuzfahrt als solcher innerhalb des PRO-Tarifs und WohlfĂźhlpreises bei Beibehaltung des ursprĂźnglichen Reisetermins entstehen keine UmbuchungsgebĂźhren. FĂźr die Leistung, auf die umgebucht wird, gilt grundsätzlich der Preis, der fĂźr diese Leistung bei einer Neubuchung am Umbuchungsdatum gilt.
  • Eine Umbuchung der Kreuzfahrt als solcher auf einen neuen Reisetermin oder ein anderes Schiff ist einmal und ohne UmbuchungsgebĂźhren mĂśglich, wenn die Reise ursprĂźnglich zum PRO-Tarif und WohlfĂźhlpreis gebucht wurde und der Gesamtzuschnitt der Reise erhalten bleibt (Beibehaltung der Reisedauer und des Reisepreises). Dazu wird die aktuelle Reise kostenfrei storniert und die neue Reise zu den Konditionen eingebucht, die am Umbuchungstag gelten. Eine Umbuchung des Reisetermins oder Schiffs kann nur einmal erfolgen.
  • In Bezug auf eine Umbuchung des An- und Abreisepakets gilt lit. e).
  • FĂźr einen Tarifwechsel am gleichen Reisetermin vom PRO-Tarif oder WohlfĂźhlpreis auf den PLUS-Tarif entstehen keine UmbuchungsgebĂźhren, wenn die Buchung ursprĂźnglich zum PRO-Tarif oder WohlfĂźhlpreis erfolgte und es sich um die erstmalige Umbuchung des Vorgangs handelt. FĂźr die Leistung, auf die umgebucht wird, gilt der Preis, der fĂźr diese Leistung bei einer Neubuchung am Umbuchungsdatum gilt. Bei einer Umbuchung auf den PLUS-Tarif gelten nach Umbuchung fĂźr alle Leistungen die Konditionen des neuen Tarifs. Wurde im PRO-Tarif und WohlfĂźhlpreis statt einer FrĂźhbucher-Ermäßigung ursprĂźnglich eine VIP-Tarifoption gewählt, so entfällt diese im Zuge der Umbuchung auf den PLUS-Tarif. Erfolgt die Umbuchung weniger als 300 Tage vor Reisebeginn und war ursprĂźnglich die VIP-Tarifoption 1 gewählt, wird fĂźr die Umbuchung in Ansehung der gegebenenfalls genutzten Vorteile der VIP-Tarifoption 1 eine pauschale Entschädigung von 25 % des Werts der VIP-Tarifoption 1 (Wert der ursprĂźnglichen FrĂźhbucher-Ermäßigung) zahlbar.
  • FrĂźhbucher- oder sonstige Vorteile (bspw. VIP-Tarifoption) kĂśnnen im Fall einer Umbuchung auf die neue Reise nur nach VerfĂźgbarkeit und nur innerhalb der jeweiligen GĂźltigkeitsfristen gewährt werden.
  • Eine Umbuchung auf Sonderpreise, Buchungsaktionen oder den PUR-Tarif ist nicht mĂśglich bzw. nur in Form einer kostenpflichtigen Stornierung gemäß Ziffer 6. und anschließenden Neubuchung.

  • FĂźr Umbuchungen der Kreuzfahrt als solcher innerhalb des PLUS-Tarifs bei Beibehaltung des ursprĂźnglichen Reisetermins entstehen UmbuchungsgebĂźhren von 150 € pro Person.
  • FĂźr einen Tarifwechsel am gleichen Reisetermin vom PLUS-Tarif auf den PRO-Tarif entstehen UmbuchungsgebĂźhren von 150 € pro Person. TUI Cruises behält sich vor, diese GebĂźhren zu erlassen, sofern der Reisepreis durch die Umbuchung um mehr als 150 € pro Teilnehmer steigt.
  • In Bezug auf eine Umbuchung des An- und Abreisepakets gilt lit. e).
  • FĂźr die Leistung, auf die umgebucht wird, gilt grundsätzlich der Preis, der fĂźr diese Leistung bei einer Neubuchung am Umbuchungsdatum gilt.
  • Alle anderen Änderungen, einschließlich Terminänderungen oder Umbuchungen auf den PUR-Tarif, sind nicht mĂśglich bzw. nur in Form einer kostenpflichtigen Stornierung gemäß Ziffer 6. und anschließenden Neubuchung. Gleiches gilt fĂźr eine Umbuchung auf Sonderpreise oder Buchungsaktionen.

  • Änderungen sind, vorbehaltlich einer VertragsĂźbertragung an eine Ersatzperson gemäß der nachfolgendem lit. d), nicht mĂśglich bzw. nur in Form einer kostenpflichtigen Stornierung gemäß Ziffer 6. und anschließenden Neubuchung.

WEITERE BUCHUNGSÄNDERUNGEN, NAMENSÄNDERUNGEN

  • Bis zum Reiseantritt kann der Kunde unabhängig vom gebuchten Tarif verlangen, dass ein Dritter in seine Rechte und Pflichten eintritt. Es bedarf der Mitteilung an TUI Cruises. TUI Cruises kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn der Dritte den besonderen Reiseerfordernissen nicht genĂźgt oder seiner Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behĂśrdliche Anordnungen entgegenstehen. FĂźr eine solche Änderung von Reiseteilnehmern (Namensänderungen, Personenersetzung) wird eine BearbeitungsgebĂźhr von 30 € pro Person erhoben. GegenĂźber Leistungsträgern (z. B. Fluggesellschaften) tatsächlich entstehende Mehrkosten werden gesondert berechnet. Der Nachweis, dass mit dem Eintritt des Dritten keine oder wesentlich niedrigere Kosten entstanden sind, bleibt dem Kunden unbenommen. FĂźr den Reisepreis und die durch den Eintritt der Ersatzperson entstehenden Kosten haften der angemeldete Teilnehmer und die Ersatzperson als Gesamtschuldner.
  • FĂźr Änderungen des An- und Abreisepakets wird bis 50 Tage vor Reisebeginn eine BearbeitungsgebĂźhr von 50 € pro Person erhoben. Spätere Änderungen sind nur im Wege einer Stornierung und Neubuchung mĂśglich. Abweichend von der vorstehenden Regelung gilt fĂźr Rail & Cruise (Zug zum Schiff) Spartarife ab 182 Tage vor Reisebeginn eine pauschale Entschädigung in HĂśhe von 100 % des diesbezĂźglichen Reisepreises. TUI Cruises behält sich vor, dem Kunden tatsächlich gegenĂźber Leistungsträgern (z. B. Fluggesellschaften, Bahn) entstehende Mehrkosten gesondert zu berechnen. Der Nachweis, dass mit dem Eintritt des Dritten keine oder wesentlich niedrigere Kosten entstanden sind, bleibt dem Kunden jeweils unbenommen.

STORNOGEBÜHREN

FÜR DEN CRUISE ANTEIL FÄLLT DIESE JE NACH TARIF UNTERSCHIEDLICH AUS

Bis zum 50. Tag* (mind. 50 € p. P.) 25%
Vom 49. Tag bis zum 30. Tag* 30%
Vom 29. Tag bis zum 24. Tag* 40%
Vom 23. Tag bis zum 17. Tag* 60%
Ab dem 16. Tag* 80%
Nichterscheinen, Stornierung am Tag des Reisebeginns und bei nachträglicher Stornierung 95%

Bis zum 50. Tag* (mind. 50 € p. P.) 30%
Vom 49. Tag bis zum 30. Tag* 40%
Vom 29. Tag bis zum 24. Tag* 50%
Vom 23. Tag bis zum 17. Tag* 70%
Ab dem 16. Tag* 85%
Nichterscheinen, Stornierung am Tag des Reisebeginns und bei nachträglicher Stornierung 95%

Bis zum 50. Tag* (mind. 50 € p. P.) 35%
Vom 49. Tag bis zum 30. Tag* 45%
Vom 29. Tag bis zum 24. Tag* 60%
Vom 23. Tag bis zum 17. Tag* 80%
Ab dem 16. Tag* 90%
Nichterscheinen, Stornierung am Tag des Reisebeginns und bei nachträglicher Stornierung 95%

STORNOGEBÜHREN

FÜR DEN AN-/ABREISE ANTEIL SIND DIESE IDENTISCH

FĂźr die An- und Abreise gilt unabhängig vom gebuchten Tarif folgende gesonderte pauschale Entschädigung (jeweils pro Person und bezogen auf den Preis des An – und Abreisepakets). Eine Teilstornierung des An- und / oder Abreisepakets allein ist nicht mĂśglich.

Bei Teilstornierung eines vollzahlenden Reiseteilnehmers aus einer Kabine mit gebuchter Zweibettbelegung mit der Folge, dass der verbleibende Reiseteilnehmer die gebuchte Kabine als Einzelkabine nutzt, stehen TUI Cruises die Stornokosten lt. Tabelle, jedoch mindestens eine pauschale Entschädigung von 80% des anteiligen Reisepreises zu. Dasselbe gilt in dem Fall, dass ein vollzahlender Reiseteilnehmer aus einer Kabine mit gebuchter Mehrbettbelegung teilstorniert mit der Folge, dass eine eigentlich fßr eine Dreier- oder Viererbelegung vorgesehene Kabine durch eine geringere Anzahl von Personen genutzt wird. Daneben behält sich TUI Cruises das Recht vor, bei Teilstornierung eines Reiseteilnehmers aus einer Kabine mit gebuchter Dreier- oder Viererbelegung eine Umbuchung der Kabine vorzunehmen.

IMPFSCHUTZ FÜR ALLE KREUZFAHRTEN

ALLES ZU COVID-19 TESTS, IMPFSCHUTZ & EINREISE

Stand: 22.09.2022

Neu: In ersten europäischen Zielgebieten sind unsere Kreuzfahrten wieder ohne COVID-19 Impfung mÜglich.
Für unsere Reiseanforderungen orientieren wir uns immer an den örtlichen Auflagen unserer Fahrtgebiete. Da sich diese inzwischen aber stark voneinander unterscheiden, berücksichtigen wir ab sofort für jedes einzelne Schiff die größtmögliche Freiheit anhand des konkreten Routenverlaufs. Selbstverständlich kann es durch dynamische Entwicklungen aber auch weiterhin zu kurzfristigen Änderungen der örtlichen Kreuzfahrtprotokolle kommen.

DIE WICHTIGSTEN INFORMATIONEN VORWEG

WAS WIRD FÜR DEN REISEANTRITT BENÖTIGT?

  1. Zwei negative COVID-19-Testergebnisse ab 4 Jahren
  2. COVID-19 Impfnachweis:
    • Nicht erforderlich: für alle Fahrtgebiete innerhalb Europas
    • Derzeit erforderlich ab 12 Jahren: für Reisen mit Hafenanläufen außerhalb Europas

Die Tests erfolgen auf eigene Kosten und sind nicht im Reisepreis inkludiert. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig und selbständig über mögliche Teststationen in Ihrem Heimatort oder Zielgebiet. Ohne schriftliche oder digitale Nachweise sowie bei fehlenden Angaben ist eine Mitreise nicht möglich. Es erfolgt dann keine Erstattung des Reisepreises, die Rückreise erfolgt auf eigene Kosten. Kinder bis einschließlich 3 Jahren sind von dieser Testpflicht ausgenommen.

COVID-19 IMPFNACHWEIS NICHT ERFORDERLICH:

  • Nordland & Großbritannien
  • Ostsee & Baltikum
  • Westeuropa
  • Kanaren (ohne Marokko)
  • SĂźdeuropa & Mittelmeer (ohne Marokko)
  • Östliches Mittemeer (mit Israel)

COVID-19 IMPFNACHWEIS DERZEIT NOCH ERFORDERLICH:

Zwei Einzelimpfungen bzw. Genesen Nachweis mit einer Einzelimpfung* fßr alle Gäste ab 12 Jahren

  • Nordamerika
  • Mittelamerika & Karibik
  • Asien
  • Orient
  • Kanaren (mit Marokko)
  • SĂźdeuropa & Mittelmeer (mit Marokko)
  • Transreisen ab 4 aufeinanderfolgenden Seetagen
  • Langzeitreise Karibik (ab/bis Bremerhaven)

INFORMATIONEN ZUR EINREISE IM ZIELGEBIET

Für die Einreise in die unten genannten Zielgebiete ist das Ausfüllen eines elektronischen Einreiseformulars bzw. die Verwendung einer App zwingend erforderlich. Bitte füllen Sie für alle Länder, die Sie auf Ihrer Route anfahren, dass entsprechende Formular rechtzeitig aus. Eine Anleitungshilfe und weitere wichtige Informationen finden Sie unter www.meinschiff.com/leinen- los/logbuch/covid-19-test.

Hinweis: Eine zusätzliche elektronische Reisegenehmigung (eTA) ist für Ihre Kreuzfahrt nicht notwendig. Das eTa ist nur für eine Einreise nach Kanada per Flug erforderlich. Für Ihre Kreuzfahrt benötigen Sie lediglich die Registrierung in der ArriveCAN App.

Informationen zu ggf. weiteren Einreiseformularen folgen rechtzeitig vor Reisebeginn.

REISE-CHECKLISTE BIS OKTOBER

Haben Sie an alles gedacht? Die REISE-CHECKLISTE ermÜglicht Ihnen eine entspannte Urlaubsvorbereitung. Unser Tipp: Sorgfältig lesen und einfach Schritt fßr Schritt abhaken.

IHRE VORANREISE MIT​​ DER BAHN

ALLGEMEINE HINWEISE

MIT DEM ZUG ZU SCHIFF

Fahrkarten fĂźr die An-und Abreisen ab/bis Kiel, Bremerhaven, Hamburg und WarnemĂźnde sind bis auf weiteres leider nicht Ăźber MEIN SCHIFF buchbar.

MIT DEM ZUG ZUM FLUG

ALLGEMEINE HINWEISE

INFORMATIONEN ZUR ANREISE MIT DER BAHN

  • Es stehen Ihnen ZĂźge der Deutschen Bahn AG fĂźr die Fahrt zum/vom Flughafen zur VerfĂźgung.
  • Bei AbflĂźgen, die nicht an das Schienennetz der Deutschen Bahn AG angebunden sind, gilt dieser Service nicht. Der DB Fahrschein berechtigt zur Fahrt in allen ZĂźgen und auf allen Strecken der Deutschen Bahn AG in der auf dem Ticket angegebenen Wagenklasse. Inklusive ICE-, ICE Sprinter-, IC- und EC-Berechtigung.
  • DarĂźber hinaus berechtigt das Rail&Fly-Ticket zur Nutzung aller Ăśffentlichen Verkehrsmittel (u.a. Bus, U-Bahn, Straßenbahn) in partizipierenden VerkehrsverbĂźnden des VDVs, sofern
  • Start- und Zielbahnhof innerhalb des jeweiligen Verbundgebietes liegen. Weitere Infos zum Geltungsbereich erhalten Sie   unter: www.bahnanreise.de/geltungsbereich.
  • Die Tickets sind nicht gĂźltig auf Strecken von Privatbahnen (nicht bundeseigene Eisenbahnen), im Thalys und SonderzĂźgen.
  • Bei Abflug ab Euro-Airport-Basel ist die Bahnstrecke Basel Bad-Basel Sbb eingeschlossen.
  • Bei AbflĂźgen ab Salzburg Flughafen sind die Fahrten bis Salzburg HBF im “ Rail&Fly -Service der Deutschen Bahn AG“ eingeschlossen. Der Transfer vom Bahnhof zum Flughafen ist durch den Kunden selbst zu zahlen.
  • Bei AbflĂźgen von anderen ausländischen Flughäfen gilt der „Rail&Fly -Service der Deutschen Bahn AG“ nicht; auch nicht fĂźr die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze. FĂźr die einreisenden
  • Gäste aus dem Ausland Ăźber TUI Cruises gilt fĂźr AbflĂźge ab deutschen Flughäfen der „Rail&Fly -Service der Deutschen Bahn AG“ ab der deutschen Grenze. Sie kĂśnnen die Tickets am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der RĂźckkehr und am Tag danach nutzen. Zwischen Hin- und RĂźckfahrt dĂźrfen maximal 12 Monate liegen. Der „Rail&Fly -Service der Deutschen Bahn AG“ erlaubt Zwischenstopps bei der Reise zum Flughafen. Hin- und RĂźckfahrt mĂźssen Ăźber den verkehrsĂźblichen oder durch die Fahrplanlage bedingten Weg Richtung Zielflughafen/Heimatbahnhof erfolgen. Abreise- und Ankunftsflughafen mĂźssen nicht Ăźbereinstimmen. Bitte reservieren Sie Ihren Sitzplatz vor Abreise in Ihrem Heimatbahnhof oder in einer DB-Agentur. Das Reservierungsentgelt richtet sich nach dem derzeit gĂźltigen Tarifstand der Deutschen Bahn AG und gilt maximal fĂźr 2 ZĂźge (eine Anschlussreservierung).
  • Da man bei Ăśffentlichen Verkehrsmitteln Verspätungen nie ganz ausschließen kann, sollten Sie Ihre Verbindung so wählen, dass der Abflughafen spätestens 3 Stunden vor Abflug erreicht wird. Bitte beachten Sie, dass Sie fĂźr Ihre rechtzeitige Anreise zum Flughafen selbst verantwortlich sind.
  • Das Bahnticket je Strecke und Teilnehmer (Rail&Fly-Ticket) muss von den Reiseteilnehmern selbst Ăźber das Meine Reise Portal von TUI Cruises gelĂśst werden (ab Abreise 04.10.2022).
  • Das hierĂźber ausgestellte Ticket (ausgedruckt oder digital) muss mitgefĂźhrt und zur Kontrolle durch das Zugpersonal vorgelegt werden. Auch ein Upload in die DB-Navigator-App ist mĂśglich.
  • FahrplanauskĂźnfte erhalten Sie Ăźber die Servicenummer der Bahn (0 30) 29 70 (zum Ortstarif) sowie im Internet auf www.bahn.de.

MIT DEM ZUG ZUM FLUG

Bei Buchung einer TUI Cruises Kreuzfahrt inklusive internationalem Flug ist im PRO- und PLUS-Tarif der „Rail&Fly“ – Service der Deutschen Bahn AG zu allen innerhalb Deutschlands gelegenen Abflughäfen (inkl. Basel) in der 2. Klasse ohne Aufpreis erhältlich. Tickets für die 1. Klasse sind gegen Aufpreis buchbar. Für Gäste der Business Class ist die 1. Klasse inklusive.

Der PUR-Tarif enthält keinen „Rail&Fly“ – Service, eine Zubuchung ist jedoch kostenpflichtig möglich. Bei allen anderen ausländischen Flughäfen gilt das „Rail&Fly“-Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze. Für einreisende Gäste aus dem Ausland gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das „Rail&Fly“-Ticket ab der deutschen Grenze.

Bitte beachten Sie, dass das „Rail&Fly“-Ticket nicht für unsere Flüge und Reisen ab/bis Hamburg, Kiel, Bremerhaven und Warnemünde erhältlich ist.

HINWEISE

  • In Begleitung der Eltern /Großeltern fahren Kinder (6 Monate– 14 Jahre) auf DB-Strecken kostenlos mit.
  • Sitzplatzreservierungen tätigen Sie bitte direkt in Ihrer Ăśrtlichen DB-Verkaufsstelle oder online unter www.bahn.de

ERSTKLASSIG REISEN MIT DEM ZUG ZUM FLUG-TICKET 1. KLASSE

Bei Buchung der Business Class erhalten Sie den kostenlose Rail&Fly -Service der Deutschen Bahn AG in der 1. Klasse mit zusätzlichem Service. Nutzen Sie während Ihrer Wartezeit am Bahnhof die DB Lounge (sofern verfügbar) mit eleganten Sitzlandschaften, einer Auswahl an Inklusivgetränken, Zeitungen und Nachrichten-TV. Im Zug genießen Sie einfach den „Am-Platz-Service“ der 1. Klasse. Dort erhalten Sie auf Wunsch Ihre Getränke und Speisen am Platz (aufpreispflichtig).

Bei Buchung der Economy Class ist das Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn AG in der 1. Klasse gegen einen Aufpreis (einfache Fahrt) erhältlich.

AN-/ABREISE MIT DEM FLUGZEUG

ALLGEMEINE HINWEISE

BUCHUNGSKLASSEN

Auf allen TUI Cruises Flugstrecken bieten wir Ihnen die Economy Class an. Fßr weiteren Komfort entdecken Sie die Vorteile unserer hÜherwertigen Buchungsklassen auf ausgewählten Flßgen.

Bitte beachten Sie, dass Premium Economy und Business Class nicht auf allen TUI Cruises Flugstrecken angeboten werden kann. Gern berät Sie Ihr Reisebßro oder das TUI Cruises Serviceteam.

FÜR LANGSTRECKEN GILT

Karibik & Mittelamerika – Hier fliegen wir in der Regel mit sog. Vollcharter-Maschinen, bei denen wir von Anfang an das gesamte Flugzeug gemietet haben. Somit haben wir auch hier gleich mit dem Buchungsstart sämtlich verfügbare Flughäfen und Buchungsklassen in den Verkauf gegeben.

Orient, Asien, Nordamerika und Südafrika – Hier können höherwertigere Buchungsklassen erst nach Veröffentlichung der Flugdaten angefragt werden. Die Flugdaten entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Meine Reise Bereich. Sollten Sie noch keine Buchung haben, können Sie die Flugdaten auch der Buchungsstrecke entnehmen.

Über diese Verfügbarkeiten hinaus können wir Ihnen keine weiteren Plätze anbieten.

AKTUELLER HINWEIS

Unsere Flugverbindungen sollen Ihnen eine möglichst einfache An- und Abreise ermöglichen. Doch trotz bester Planung können wir leider nicht für sämtliche Flüge und individuelle Gästewünsche optimale Verbindungen ermöglichen. Bei der Auswahl der Fluggesellschaften berücksichtigen wir eine Vielzahl von Faktoren – allem voran die Sicherheit sowie das angebotene Streckenportfolio. Gemeinsam mit den Airlines tun wir natürlich alles dafür, um Ihre An- und Abreise so angenehm wie möglich zu gestalten. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass die aktuelle Situation am Flugmarkt auch weiterhin sehr angespannt ist: Das hat teilweise erhebliche Auswirkungen auf die Verfügbarkeit von Flügen, den allgemeinen Service oder auf verlängerte Wartezeiten. All dies liegt leider außerhalb unseres Einflussbereichs. Bitte planen Sie deshalb sicherheitshalber noch mehr Zeit am Flughafen ein.

CHECK-IN

Weitere Informationen zum Online Check-In, Vorabend Check-In sowie zur Sitzplatzreservierung entnehmen Sie bitte unseren unten aufgefĂźhrten FlugverbindungsĂźbersichten.

VIELFLIEGERPROGRAMME

Sollten Sie an dem Vielfliegerprogramm Ihrer gebuchten Airline teilnehmen, legen Sie Ihre Karte am Check-In des jeweiligen Fluges vor. Hier wird eine Prßfung der Meilengutschrift vorgenommen.

FLUGPREISE

Alle gültigen Flugpreise und Verfügbarkeiten finden Sie für Ihre jeweilige Kreuzfahrt im Bereich Kreuzfahrt finden. Dort können Sie Ihr individuelles Reisedatum wählen und auf der Seite „Preisauskunft“ aktuelle Verfügbarkeiten einzelner Flughäfen samt zugehöriger Preise und weiterer Fluginformationen einsehen. Die vollständige Auswahl von Flugverbindungen finden Sie im weiteren Buchungsverlauf, sowie unterschiedliche Beförderungsklassen und Umsteigeverbindungen bei Verfügbarkeit.

Zeiten- und/oder Flugstreckenänderungen sowie ein Wechsel des Maschinentyps sind vorbehalten. Konkrete Flugzeiten und Informationen zur Fluggesellschaft erhalten Sie frühestens 4 Monate vor Abflug und spätestens mit den Reiseunterlagen. Für unsere Blauen Reisen gilt: Die Flugzeiten werden in der Regel 10 Tage vor Ihrem jeweiligem Hin- und Rückflug veröffentlicht. Flugplanbedingt kann es vorkommen, dass Flüge frühmorgens oder spätabends stattfinden. Außerdem können Abflüge / Ankünfte aufgrund der Zeitverschiebung um einen Tag von dem im Katalog aufgeführten Reisetermin abweichen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei einigen Flügen um Umsteigeverbindungen oder Flüge mit Zwischenlandungen handeln kann. Änderungen des Flugplans sind vorbehalten; wir informieren Sie rechtzeitig über relevante Änderungen. Jeder Gast ist verpflichtet, sich spätestens 90 Minuten vor Abflug am Abfertigungsschalter der Fluggesellschaft einzufinden. Nutzen Sie gerne auch die Check-in-Automaten an den Flughäfen. Die Rückbestätigung der Rückflüge erfolgt an Bord durch die Bordreiseleitung.

SITZPLATZRESERVIERUNG

Kostenpflichtige Sitzplatzreservierungen sind in der Regel für alle TUI Cruises Vollcharterflüge direkt über das TUI Cruises Serviceteam oder Ihr Reisebüro möglich. Die Sitzplatzreservierungen für unsere Premium Economy und Business Class Gäste sind derzeit kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass eine Sitzplatzreseriverung nicht auf allen Flugstrecken möglich ist und die Vergabe von Sitzplätzen auf den jeweiligen Kontingenten unter Umständen limitiert ist. Änderungen hinsichtlich Ihres vorab reservierten Sitzplatzes sind seitens der Fluggesellschaft bis kurz vor Abflug möglich. Bitte beachten Sie weiterhin, dass eine Sitzplatzreservierung erst frühestens mit Bekanntgabe der Flugzeiten möglich ist. Wir weisen Sie darauf hin, dass die sogenannten XL-Seats an den Notausgängen mit mehr Beinfreiheit aufgrund von Sicherheitsvorschriften der Behörden für folgende Personenkreise nicht zu reservieren sind:

  • Babys und Kinder unter 12 Jahren
  • Personen, die mit Kindern unter 12 Jahren, Babys oder Tieren in der Kabine reisen
  • werdende MĂźtter
  • kĂśrperlich und/oder geistig behinderte Personen
  • Personen, die durch ihre KĂśrpermaße, Krankheit oder aus AltersgrĂźnden eingeschränkt beweglich sind

Fßr folgende Personenkreise ist eine Sitzplatzreservierung auf vielen unserer Vollcharterflßge auf Anfrage kostenlos mÜglich: 

  • Familien mit Kleinkindern unter 2 Jahren
  • Inhaber eines Schwerbehindertenausweises plus 1 Begleitperson.

BARRIEREFREIES FLIEGEN

Sind Sie auf einen Rollstuhl und/oder am Flughafen auf Einstiegshilfen angewiesen, so melden Sie diese bitte rechtzeitig direkt bei der gebuchten Fluggesellschaft telefonisch im jeweiligen Service-Center der Airline an. Die Kontaktdaten der ausfßhrenden Fluggesellschaften finden Sie am Ende dieser Seite.

ESSEN AN BORD

Spezielle MenĂźs (wie z.B. Vegetarisch, Vegan, KindermenĂźs, Diabetiker) kĂśnnen zum Teil gegen Aufpreis direkt bei der ausfĂźhrenden Airline angemeldet werden.

HANDGEPÄCK

Auf Flügen, die von Flughäfen in der Europäischen Union sowie von Großbritannien und der Schweiz abgehen (unabhängig von deren Bestimmungsort) dürfen Flüssigkeiten laut der EU-Handgepäckregelung nur noch eingeschränkt mit in die Flugzeugkabine genommen werden. Dazu gehören auch alle innerdeutschen Flüge. Generell empfehlen wir Ihnen Geld, Wertgegenstände, Schlüssel, technische Geräte, wichtige Dokumente und Medikamente im Handgepäck zu verstauen.

Flßssige und gelartige Produkte, wie z.B. Pflege- und Kosmetikartikel, sind im Handgepäck gestattet, sofern sie den folgenden Bestimmungen entsprechen:

  • Behältnisse mit FlĂźssigkeiten und ähnlichen Produkten dĂźrfen bis zu 100 ml fassen (es gilt die aufgedruckte HĂśchstfĂźllmenge).
  • Alle einzelnen Behältnisse mĂźssen vollständig in einem transparenten, wieder verschließbaren Plastikbeutel (z.B. sogenannte „Zipper“) mit max. einem Liter FassungsvermĂśgen transportiert werden.
  • Pro Person darf nur ein Beutel mitgenommen werden.
  • Der Beutel muss bei der Sicherheitskontrolle separat vorgezeigt werden. Medikamente (spezielle Medikamente mĂźssen ggf. im Vorfeld bei der Airline angemeldet werden) und Spezialnahrung (z.B. Babynahrung), die während des Fluges an Bord benĂśtigt werden, kĂśnnen außerhalb des Plastikbeutels transportiert werden. Diese Artikel mĂźssen ebenfalls an der Sicherheitskontrolle vorgelegt werden und bei Bedarf muss die Notwendigkeit nachgewiesen werden.

Fßr die Mitnahme von Duty Free Artikeln im Handgepäck gelten ebenfalls spezielle Bestimmungen, abhängig vom Reiseziel. Bitte erfragen Sie diese vor Ort an der Verkaufsstelle.

HANDGEPÄCKSBESTIMMUNGEN

In der Regel können Sie je Reisenden ein Handgepäckstück von ca. 6 kg (Maße und Gewicht sind abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft) mit an Bord nehmen. Die genauen Abmessungen erfahren auf den Internetseiten Ihrer durchführenden Fluggesellschaft.